RSS Feed abonnieren

Keiner kann sich sicher sein, dass er während einer schweren Krankheit oder nach einem Unfall jederzeit in der Lage ist, Fragen zur gewünschten medizinischen Behandlung selbst zu beantworten. Eine Patientenverfügung hilft, damit die eigenen Wünsche auch in diesen Fällen zählen.

Wer handwerklich geschickt ist, kann einiges sparen. Doch solche Arbeiten sind nicht selten mit einem erhöhten Verletzungsrisiko verbunden. Experten geben Tipps, wie sich solche Unfälle vermeiden lassen.

Die Zinswende drückt die Nachfrage nach Eigentumswohnungen in fast allen Großstädten Deutschlands mit mehr als 500.000 Einwohnern. Die Folge: Preise für Wohnobjekte gehen im Westen und Osten teils drastisch zurück. Nur in einer Metropole bleibt das Niveau stabil.

Viele Versicherungspolicen bieten nicht nur einen finanziellen Schutz, beispielsweise durch die Übernahme eines erlittenen Schadens, sondern unterstützen in diversen Notlagen auch durch eine aktive Hilfe.

Die von den Gerichten bislang unterschiedlich beurteilte Frage, welche Vorfahrtsregeln auf öffentlich zugänglichen Parkplätzen vor Geschäften gelten, hat der Bundesgerichtshof nun durch eine Grundsatzentscheidung geklärt.

Eine Mehrheit der gesetzlich Krankenversicherten ist der Ansicht, dass eine gute medizinische Versorgung aktuell und künftig durch die Leistungen, die die gesetzliche Krankenversicherung übernimmt, allein nicht möglich sein wird, wie eine repräsentative Befragung belegt.

Ob jemandem, der von einem ihm bekannten Hund gebissen wird, während er diesen streicheln wollte, ein Mitverschulden trifft und er deswegen nur eingeschränkt einen Schadenersatz und Schmerzensgeld vom Hundehalter verlangen kann, verdeutlicht ein Gerichtsurteil.

Ein gesetzlicher Unfallschutz besteht nicht nur für Arbeitnehmer bei Arbeitsunfällen, sondern auch für Personen, die während einer ehrenamtlichen Tätigkeit verunfallen. Ob dies auch für Unfälle auf dem Hin- und Rückweg zum Ort der Tätigkeitsausübung zutrifft, zeigt ein Gerichtsurteil.

Nicht immer bleibt das Verhältnis zwischen Mieter und Vermieter konfliktfrei. Um sich als Mieter unnötigen Ärger zu ersparen, ist es daher wichtig, zu wissen, welche Rechte und Pflichten man hat und wie man seine berechtigten Forderungen ohne Kostenrisiko durchsetzen kann.

Bei der Planung der Altersvorsorge sollte man sich nicht auf das Rentenniveau, das die gesetzliche Rentenversicherung jedes Jahr bekannt gibt, verlassen. Denn dieser Wert bezieht sich auf einen Musterrentner mit bestimmten Kriterien. Diese erfüllen viele jedoch nicht.

Mehr als zwei von drei Krankenkassen haben für 2023 ihren Zusatzbeitragssatz verändert. Nicht einmal eine Handvoll Akteure hat den Satz abgesenkt. Wer zu den teuersten und günstigsten Kassen gehört.

Jeden Tag werden zwischen 38 und 45 Pkws unwiederbringlich gestohlen. Experten erklären, wie Kfz-Halter ihr Auto präventiv vor Dieben schützen können.

Besteht eine winterliche Streu- und Räumpflicht auch bei nur lokal begrenztem Glatteis? Mit dieser Frage zur Verkehrssicherungs-Pflicht hat sich das Berliner Kammergericht befasst.

Jedes Jahr verursachen Naturrisiken wie Überschwemmungen, Sturm und Hagel in Deutschland Schäden in Millionenhöhe. Wie hoch die Schäden letztes Jahr waren und Hausbesitzer sich für den Schadenfall finanziell absichern können.

Jeder private Haushalt muss derzeit wohl finanzielle Abstriche machen. Ganz oben auf der Liste steht bei der Mehrheit Energie sparen. Wie Verbraucher bei ihren Einsparbemühungen die private Altersvorsorge einordnen und was diesbezüglich erforderlich wäre, hat eine Umfrage ermittelt.

Aus den vor Kurzem veröffentlichten Daten des Statistische Bundesamtes wird deutlich, wie viele Einwohner 2021 hierzulande pflegebedürftig waren und welche Form der Pflege besonders häufig zum Tragen kam.

Eine säulenübergreifende, internetbasierte Renteninformation war bereits 2021 per Gesetz beschlossen worden. Nun wurde der Datenaustausch freigegeben. Wann die Bürger auf das Portal zugreifen können.

Zum Jahreswechsel wurde die Einkommensgrenze, die ein Kind oder ein Ehepartner nicht überschreiten darf, um einen Anspruch auf eine kostenlose Familienmitversicherung in der gesetzlichen Krankenversicherung zu haben, angehoben.

Im vergangenen Jahr lag die Zahl der Todesfälle erstmals seit 1946 wieder über der Marke von einer Million. Welche Ursachen am häufigsten ausschlaggebend für das Versterben waren und wie groß der Anteil der Corona-Pandemie war, zeigen aktuelle Destatis-Zahlen.

Schiffsinhaber und auch Skipper sind bei einem Bootsunfall, einem Regattaschaden oder einem Malheur im Hafen hohen finanziellen Risiken ausgesetzt. Welche Absicherungslösungen davor schützen.

Ein aktueller Report zeigt, dass die Angst vor Einbrüchen hoch ist. Zudem belegt eine Statistik, dass alleine im vergangenen Jahr die Hausratversicherer wieder mehrere Hundert Millionen Euro infolge von Wohnungseinbrüchen als Schadensleistung an ihre Versicherungskunden ausbezahlt haben.

Für die meisten wäre die Diagnose „Demenz“ ein Schock. Zahlreiche Webportale und Broschüren von offiziellen Stellen geben Betroffenen, aber auch deren Angehörigen Tipps, die unter anderem im täglichen Leben den Umfang mit der Krankheit erleichtern sollen.

Die gesetzliche Unfallversicherung schützt in bestimmten Fällen hilfsbereite Personen, die helfen, wenn ein anderer sich in einer misslichen oder gefährlichen Situation befindet. Dies gilt unter anderem bei Pannen oder Unfällen – allerdings nicht für alle Fahrzeugarten.

Seit zwei Jahren bietet die deutsche Versicherungswirtschaft einen kostenlosen Test an, mit dem Unternehmen prüfen können, wie die Risikosituation in Bezug auf die Cybersicherheit ihrer eigenen Firma aussieht. Die Testergebnisse zeigen, dass in vielen Fällen noch Handlungsbedarf besteht.

Ein Finanzgericht hat in einem Gerichtsfall nicht nur verdeutlicht, unter welchen Umständen die Kosten für eine doppelte Haushaltsführung steuerlich geltend gemacht werden können, sondern auch, inwieweit diesbezüglich Ausgaben für die Einrichtung der Zweitwohnung steuermindernd sind.

Inwieweit ein zwölfjähriger Jugendlicher, der beim Aussteigen aus einem Bus unachtsam die Straße überquert und deswegen von einem Kraftfahrzeug überfahren wird, eine Teilschuld an dem Unfall erhält, zeigt ein vor Kurzem verkündetes Gerichtsurteil.

Ist man 18 Jahre alt geworden, sollte man prüfen, inwieweit ein ausreichender Versicherungsschutz für die täglichen Risiken zum Beispiel noch durch eine Absicherung bei den Eltern besteht, da anderenfalls schnell die finanzielle Existenz auf dem Spiel stehen kann.

Ein Gerichtsurteil zeigt, in welchen Fällen die Regelungen der Straßenverkehrsordnung hinsichtlich Fahrzeugen, die gegenüber von Grundstücksein- und -ausfahrten parken, nicht immer gelten.

Brand, Hagel, Sturm, aber auch Diebe, Material- und Bedienfehler – es gibt zahlreiche Gefahren, die zu hohen Schäden an der Photovoltaikanlage führen können. Es gibt jedoch Möglichkeiten, wie sich das finanzielle Schadensrisiko minimieren lässt.

Jedes Jahr erhält ein Arbeitnehmer von seinem Arbeitgeber eine Kopie der Jahresmeldung für die Sozialversicherung, aus der sich die Rentenansprüche berechnen. Der Arbeitnehmer sollte diese genau prüfen, denn Fehler in diesen Daten könnten die künftige Rente mindern.

Frei im Auto während der Fahrt herumspringen darf ein Hund nicht – aus gutem Grund: Er könnte nicht nur den Fahrer ablenken, sondern sich und andere, beispielsweise bei einem Unfall, massiv gefährden. Doch wie sichert man einen Hund richtig?

Sie sehen toll aus und sind in vielen Gärten und Zimmern eine Zier. Doch so manche Pflanze, wie zum Beispiel die Eibe, Engelstrompeten, Maiglöckchen oder auch die Zimmerkalla, um nur ein paar zu nennen, ist nicht nur schön anzusehen, sondern auch giftig. Bedroht sind vor allem kleine Kinder.

Eine aktuelle Statistik belegt, dass immer mehr Personen, die aufgrund Krankheit oder Unfall nicht oder nur noch stark eingeschränkt arbeiten können, trotz einer eventuell möglichen gesetzlichen Erwerbsminderungsrente finanzielle Hilfe vom Staat benötigen.

Viele Immobilienbesitzer und Mieter machen es den Dieben zu einfach. Dabei lässt sich eine Immobilie mit überschaubarem Aufwand so schützen, dass Einbrecher häufig nicht ihr Ziel erreichen. Unter bestimmten Voraussetzungen beteiligt sich sogar der Staat finanziell an derartigen Maßnahmen.

Technischer Defekt, Überhitzung, menschliches Fehlverhalten oder Brandstiftung – die Ursachen eines Brandes sind vielfältig. Dabei kann ein Brand für ein Unternehmen schnell zur existenziellen Gefahr werden – und zwar nicht nur wegen des drohenden Verlustes von Sachwerten.

Gebrauchtwagen sind beliebt: 2016 gab es hierzulande laut Kraftfahrtbundesamt 8,37 Millionen Ummeldungen. Das ist ein Prozent mehr als im Vorjahr. Doch nicht alle sind mit dem neuen alten Auto zufrieden. Aber man kann sich vor unliebsamen Überraschungen und Betrug schützen.

Ein Verwaltungsgericht hatte zu klären, ob Beamten eine gesetzliche Rente aus einer vorausgegangenen Berufstätigkeit auf ihre Ruhestandsbezüge angerechnet werden darf, also ob es deswegen zu einer Kürzung der Pensionsbezüge kommen kann oder nicht.

Stirbt ein gesetzlich Rentenversicherter, steht seinem hinterbliebenen Ehepartner im Rahmen der gesetzliche Witwen- oder Witwerrente ein sogenanntes „Sterbevierteljahr“ als eine Art Übergangshilfe zu – doch nur, wenn dies entsprechend beantragt wurde.

Gerade im Frühjahr muss man wieder vermehrt mit Straßenschäden wie Schlaglöcher und Risse im Straßenbelag rechnen. Der Gesamtverband der Deutschen Versicherungswirtschaft e.V. erklärt, was Betroffene beachten sollten, wenn sie deswegen verunfallen oder sonst einen Schaden erleiden.

Rund 60 Prozent aller Unfälle mit Kindern geschehen innerhalb der eigenen vier Wände – das sind viermal mehr als im Straßenverkehr, so der Gesamtverband der deutschen Versicherungswirtschaft e.V. Grund genug, aktiv zu werden – und zwar ganz spielerisch.

Auch wenn man mit einer niedrigen Versicherungssumme bei der Hausrat- oder sonstigen Sachversicherung Prämien sparen könnte, ist es wichtig, dass die Versicherungssumme dem Wert der versicherten Gegenstände entspricht. Ansonsten wird es im Schadenfall richtig teuer.