Nachrichten

20.09.2017
In den ersten sechs Monaten 2017 wurde in der gesetzlichen Krankenversicherung deutlich mehr eingenommen als ausgegeben. Wie die einzelnen Kassenarten abgeschnitten und sich die verschiedenen Leistungsbereiche entwickelt haben.
20.09.2017
Wer als Mieter unbeabsichtigt einen Schaden an der gemieteten Wohnung anrichtet, muss laut Gesetz auch dafür aufkommen – und zwar in unbegrenzter Höhe. Mit der richtigen Versicherungspolice lässt sich dieses Kostenrisiko jedoch absichern
19.09.2017
Die Zahl der Personen, die bei Verkehrsunfällen, welche durch alkoholisierte Verkehrsteilnehmer verursacht wurden, verletzt wurden, ist letztes Jahr im Vergleich zum Vorjahr angestiegen. Dabei sollte eigentlich jeder Kfz-Fahrer wissen, dass bereits ein Glas Alkohol eines zu viel sein kann.
19.09.2017
Jährlich werden die Schadenverläufe der einzelnen Pkw-Modelle überprüft. Ändert sich die jeweilige Schadenbilanz im Vergleich zum Vorjahr, ändert sich auch die Einstufung der Kfz-Typklasse des jeweiligen Automodells, was wiederum die Höhe der Kfz-Versicherungsprämie beeinflusst.
18.09.2017
Wer beabsichtigt, einen bestehenden Versicherungsvertrag zu kündigen, um das gleiche Risiko mit einer vermeintlich günstigeren Policen bei einem anderen Versicherer abzusichern, muss unter Umständen im Schadenfall mehr zahlen, als er durch die Prämienersparnis einspart.
18.09.2017
Wer als Fahrradfahrer einen Radweg verbotener Weise entgegen der Fahrtrichtung nutzt, muss mit erheblichen Auswirkungen bei der Schuldfrage im Falle eines Unfalles rechnen, wie ein Gerichtsurteil eines Oberlandesgerichts belegt
15.09.2017
Der Wandel der Zeit ist häufig auch am Hausrat erkennbar. Wer jedoch Haushalts-, Unterhaltungs- und Kommunikationsgeräte, Kleidung, Möbel und sonstiges Inventar ab und an ändert, sollte auch über die ausreichende Absicherung nachdenken.
15.09.2017
In welcher Region ein Autobesitzer wohnt, spielt für die Höhe der Kfz-Versicherung eine wichtige Rolle. Für jeden Zulassungsbezirk wird nämlich jedes Jahr die Anzahl der Verkehrsunfälle sowie deren Schadenhöhe geprüft und die Kfz-Versicherungsprämien entsprechend angepasst.
14.09.2017
In vielen Firmenwagen sind oft hohe Vermögenswerte in Form von Werkzeugen und/oder Waren anzutreffen. Kommt es zu einem selbstverschuldeten Unfall oder zu einem Einbruch-Diebstahl, ersetzt die Kfz-Kaskoversicherung den Autoinhalt nicht. Eine Absicherung ist dennoch möglich.
14.09.2017
Immer wieder kommt es vor, dass sich ein Verbraucher mit einem Händler oder Dienstleister über sein Recht streitet. Ein Gerichtsstreit kostet jedoch oftmals nicht nur viel Nerven, sondern auch Zeit und Geld. Es gibt aber auch noch andere Varianten, seine Ansprüche geltend zu machen.
13.09.2017
Unter welchen Voraussetzungen gesetzlich Krankenversicherten eine Versorgung mit Cannabis-Medikamenten auf Kosten ihrer Krankenkasse zusteht, hatte kürzlich das Sozialgericht Düsseldorf zu klären.
13.09.2017
Ob einem Motorradfahrer wegen einer fehlenden Schutzkleidung wie Motorradstiefeln oder -jacke ein Mitverschulden angerechnet werden kann, wenn er bei einem Unfall verletzt wird, zeigt ein Gerichtsurteil.
12.09.2017
Viele Frauen befassen sich nicht mit der Altersvorsorge, obwohl dies gerade für sie besonders wichtig wäre, wie unter anderem eine Aussage der Bundesregierung belegt.
12.09.2017
Damit ein Schadenfall problemlos und zügig von der jeweiligen Versicherung reguliert wird, ist es wichtig, dass der Versicherte bestimmte Regeln einhält.
11.09.2017
Daten des Statistischen Bundesamtes zeigen, in welchen Regionen und für welche Personenkreise die Armutsgefährdung der Bürger am höchsten und am niedrigsten ist.
11.09.2017
Eine Analyse der neuesten Bevölkerungsdaten der Vereinten Nationen zeigt, wie groß der Anteil der hochbetagten Senioren in Deutschland im internationalen Vergleich in der Vergangenheit war und in der Zukunft voraussichtlich sein wird. Diese Entwicklung hat auch für den Einzelnen Folgen.
08.09.2017
Bei finanzielle Schwierigkeiten sind oft zeitnahe Lösungen gefragt, um an Geld zu kommen oder regelmäßige Ausgaben einzusparen. Eine bestehende Lebensversicherungs-Police kann dabei weiterhelfen, ohne gleich den Vertrag mit hohen Verlusten vorzeitig zu kündigen.
08.09.2017
Wer eine Waschstraße nutzt, erwartet am Ende nicht nur ein sauberes, sondern auch ein unbeschädigtes Fahrzeug. Ein Gericht hatte darüber zu entscheiden, wer haftet, wenn das Auto nach dem Waschen in einer technisch einwandfrei funktionierenden Waschanlage Schäden aufweist.
07.09.2017
Ob ein Gesellschafter-Geschäftsführer einer GmbH sozialversicherungs-pflichtig ist oder nicht, hängt von diversen Kriterien ab, wie ein aktuelles Urteil eines Sozialgerichts belegt.
07.09.2017
Es gibt offizielle Empfehlungen, wie Bürger für einen Katastrophenfall vorsorgen sollten. Zudem warnen zwei kostenlose Handy-Apps über ortsnahe Gefahren.
06.09.2017
Wer als Autobesitzer sicherstellen will, dass nach einem Unfall durch Rettungskräfte alle Pkw-Insassen schnell und ohne Sicherheitsrisiko aus dem Wagen befreit werden können, sollte eine sogenannte Rettungskarte mitführen.
06.09.2017
Jedes Jahr verursachen Blitze und Überspannungen hierzulande Schäden in Höhe von mehreren Hundert Millionen Euro an Häusern und Hausrat. Es gibt jedoch Lösungen, mit denen sich die finanziellen Folgen absichern lassen.
05.09.2017
Vor Kurzem hat der Gesetzesgeber Verbesserungen bei der staatlich geförderten Altersvorsorge in Form der Riester-Rente beschlossen, die ab 1. Januar 2018 greifen. Unter anderem gibt es dann eine höhere Zulage für Riester-Sparer.
05.09.2017
Wer seine Versicherungsprämien auf das Jahr verteilt zahlen möchte, aber nicht für jede Police die üblichen Ratenzahlungszuschläge für monatliche, viertel- oder halbjährliche Raten entrichten will, dem steht noch eine andere Variante zur Verfügung.
04.09.2017
Wer als Arbeitnehmer aufgrund eines Unfalles oder einer Krankheit arbeitsunfähig wird, hat gewisse Rechte, aber auch Pflichten, wenn es um die Lohnfortzahlung durch den Arbeitgeber und das Krankengeld der gesetzlichen Krankenkasse geht.
04.09.2017
Wer sich als Arbeitnehmer beruflich weiterbildet, steht nur unter bestimmten Voraussetzungen unter dem Schutz der gesetzlichen Unfallversicherung, wenn er auf dem Weg oder während der Weiterbildungsmaßnahme verunfallt.
01.09.2017
Wer sich im Straßenverkehr nicht beherrschen kann, kann sich nicht nur eine hohe Geldstrafe einfangen, sondern muss unter Umständen eine gewisse Zeit auch auf das Autofahren verzichten, wie ein Gerichtsurteil belegt.
01.09.2017
Warum es im Hinblick auf die Hinterbliebenen-Absicherung nicht unbedingt sinnvoll ist, erst nach vielen Jahren in eheähnlicher Gemeinschaft vor den Traualtar zu treten, belegt ein vor Kurzem entschiedener Gerichtsfall.
31.08.2017
Ist die Ausbildung oder das Studium abgeschlossen, beginnt der Start ins Berufsleben. Damit steigt aber auch die Verantwortung des Einzelnen für sich selbst. Welcher individuelle Schutz erforderlich ist.
31.08.2017
Was Autobesitzer und -fahrer unternehmen können, um möglichst nicht Opfer eines Kfz-Diebstahls zu werden, erklärt die Polizeiliche Kriminalprävention der Länder und des Bundes in einem Webportal.
RSS Feed zu dieser SeiteSeite als PDF ausgeben