20.07.2018
Das clevere Zuhause ist auf dem Vormarsch: Viele Verbraucher kennen Smart Home und wissen, wie sie es nutzen könnten. Eine aktuelle Studie zeigt, was sich die meisten davon versprechen.
20.07.2018
Immer wieder gibt es Ärger, inwieweit eine gesetzliche Krankenkasse auch die Kosten für ein aufwendiges Hilfsmittel übernehmen muss. Ein Landessozialgericht hat vor Kurzem dazu ein Urteil gefällt.
19.07.2018
Sommerzeit, Badezeit. Doch wer haftet, wenn der Besucher eines Schwimmbades in einem Sprungbecken verletzt wird? Mit dieser Frage hatte sich ein Oberlandesgericht zu befassen.
19.07.2018
Das Risiko von besonders heftigen Niederschlägen mit extremen Regenmengen ist je nach Kalendermonat deutlich unterschiedlich ausgeprägt, wie eine Studie zeigt.
18.07.2018
Während einer Autofahrt kann der Pkw plötzlich eine Panne haben, man in einen Unfall verwickelt werden oder aus anderen Gründen das Ziel nicht mehr selbst mit dem Auto erreichen. Die passende Versicherungspolice hilft Autofahrern ohne Kostenrisiko aus einer solchen misslichen Lage.
18.07.2018
Insbesondere im Sommer sieht man Autofahrer barfuß oder mit Pantoletten und Flipflops Auto fahren. Auch Frauen auf hochhackigen Schuhen sind am Lenkrad keine Seltenheit. Inwieweit diese Fußbekleidung erlaubt ist.
17.07.2018
Der Anteil der Unternehmen, die in den letzten zwei Jahren von wirtschaftlichen Delikten im Allgemeinen betroffen waren, hat sich im Vergleich zu den beiden Jahren davor fast nicht verändert. Stark zugenommen haben jedoch Verbrechen rund um Daten, Betrug und Untreue.
17.07.2018
Spätestens bei der Auszahlung einer abgeschlossenen Lebensversicherung stellt sich die Frage, wie man seine Altersvorsorge gestaltet. Umfrageergebnisse belegen, dass viele auf Grundlage falsch eingeschätzter Rentendauer und Lebenserwartung eine Entscheidung treffen.
16.07.2018
Jeder siebte Berufstätige arbeitet wegen einer Erwerbs- oder Berufsunfähigkeit nicht bis zum regulären Renteneintrittsalter. Bei welchen Berufsbereichen das Risiko einer gesundheitsbedingten Frühverrentung besonders groß ist, zeigt eine Studie einer gesetzlichen Krankenkasse.
16.07.2018
Ein Urlaub wird meist Wochen bis Monate im Voraus geplant. Inwieweit der Reisende auf seinen Kosten sitzen bleibt, wenn er wegen eines zwischenzeitlich verübten Terroranschlags oder einer Naturkatastrophe nicht anreisen will.
13.07.2018
Wer zwischen 17 und 24 Jahre alt ist, gerade die Schule abgeschlossen hat und nicht innerhalb eines Monats bereits mit einer beruflichen oder schulischen Ausbildung beginnt, sollte sich bei der Agentur für Arbeit melden, um Nachteile bei der gesetzlichen Rente zu vermeiden.
13.07.2018
Leider bleibt nicht immer jedes Grillfest unfallfrei. Welche Versicherungspolice einspringt, wenn das Grillfeuer nicht nur die Bratwurst verbrennt.
12.07.2018
Die Deutsche Rentenversicherung hat untersuchen lassen, wie sich bis 2030 der Grundsicherungsbedarf entwickeln wird, also wie viele Senioren voraussichtlich dann so arm sind, dass sie eine Sozialhilfe in Anspruch zu nehmen müssen.
12.07.2018
Die passenden Apps und Notrufnummern auf dem Smartphone sorgen dafür, dass man in Notfällen zu Hause oder auch auf Reisen schnell eine passende Hilfe und Unterstützung bekommt.
11.07.2018
Wer Krankengeld beantragen möchte, sollte das möglichst schnell tun, wie ein Urteil eines Sozialgerichtes zeigt.
11.07.2018
Letztes Jahr war die Schadenhöhe, die durch Wohnungseinbrüche verursacht wurde, geringer als noch im Jahr zuvor. Experten sehen darin auch einen Erfolg, dass mittlerweile mehr Hausbesitzer in Sicherheitsmaßnahmen investieren.
10.07.2018
Zieht ein Unfall oder eine schwere Erkrankung bleibende physische oder psychische Leiden nach sich, können Betroffene oftmals nicht oder nur noch eingeschränkt ihren bisherigen Beruf ausüben, was ohne eine Absicherung zu drastischen Einkommenseinbußen führt.
10.07.2018
Welche Automarken im vergangenen Jahr am häufigsten von Langfingern gestohlen wurden, darüber gibt eine aktuelle Publikation des Bundeskriminalamtes Aufschluss.
09.07.2018
Jedes Jahr erkranken über 200.000 Menschen hierzulande an Hautkrebs. Experten erklären, welche Personen besonders gefährdet sind und wie jeder sein Hautkrebsrisiko reduzieren kann.
09.07.2018
Inwieweit Flugpassagiere Anspruch auf eine Ausgleichszahlung haben, wenn sich Flüge aufgrund eines wilden Streiks bei einer Fluggesellschaft verspäten oder ganz entfallen, zeigt ein Urteil des Europäischen Gerichtshofs.
06.07.2018
Die meisten Kreditinstitute raten, einen Kredit mit einer Restschuldversicherung abzusichern, damit bei finanziellen Schwierigkeiten aufgrund bestimmter Risiken die Rückzahlung des Darlehens gewährleistet ist. Es gibt aber auch andere Varianten.
06.07.2018
Eine Studie zeigt, welche Hauptsorgen die Bürger in der Zeit nach dem Arbeitsleben haben. Die Antworten von den Erwerbstätigen und den Ruheständlern bei der entsprechenden Umfrage zeigt, dass bei beiden Personengruppen hierzu Gemeinsamkeiten, aber auch Unterschiede bestehen.
05.07.2018
Inwieweit ein Gehaltsteil, der wie zwischen Arbeitgeber und Arbeitnehmer vereinbart nicht ausgezahlt, sondern auf einem Wertguthabenkonto angelegt wird, um so den vorzeitigen Ruhestand des Angestellten zu finanzieren, versteuert werden muss, hatte jüngst ein Gericht zu klären.
05.07.2018
Zum 1. Januar 2019 wird der Mindestlohn zum zweiten Mal seit der Einführung in 2015 angehoben. Abweichend vom bisherigen Vorgehen wird es auch ein Jahr später, also zum 1. Januar 2020 eine weitere Anhebung geben.
04.07.2018
Blitze sind zwar ein faszinierendes, aber auch ein gefährliches Naturschauspiel für Menschen, Tiere und Sachwerte. Experten erklären, wie man sich selbst und sein Hab und Gut vor einem Blitzeinschlag schützen kann.
04.07.2018
Mit dem Elterngeld will der Staat Eltern und Alleinerziehenden nach der Geburt eines Kindes helfen, ihre finanzielle Lebensgrundlage zu sichern, wenn der Vater oder die Mutter oder auch beide einige Zeit ganz oder teilweise auf ihre Erwerbstätigkeit verzichten, um das Kind selbst zu betreuen.
03.07.2018
In den deutschen Großstädten gibt es riesige Unterschiede, was die Wahrscheinlichkeit von Fahrraddiebstählen betrifft. Dies belegen aktuelle Daten der Polizeilichen Kriminalstatistik.
03.07.2018
Zwar fahren nur zwei Prozent der Pkw-Insassen ohne Gurt, dies aber mit fatalen Folgen. Das zeigt eine Auswertung der Unfallforscher der Versicherer.
02.07.2018
Das Düsseldorfer Verwaltungsgericht hatte darüber zu entscheiden, ob ein Unternehmen eine angeordnete Fahrtenbuchauflage umgehen kann, wenn es das „Tatfahrzeug“ verkauft und kein Ersatzfahrzeug anschafft.
02.07.2018
Jedes Jahr müssen mehrere Tausend Kinder hierzulande wegen einer Vergiftung medizinisch behandelt werden. Was Eltern beachten sollten, um das Vergiftungsrisiko möglichst klein zu halten.

Seite per E-Mail empfehlen